Februar 2018

Tadaaaa!

The Fire That Has Warmed Our Hearts

Stolz präsentieren wir unsere neue Single "The Fire That Has Warmed Our Hearts".

Gleich reinhören!

November 2017

Single Release!

Mirror

Unsere neue Single „Mirror“ als Vorbote zum neuen Album ist da!

Gleich reinhören!

Oktober 2017

Arbeiten am neuen Album

Im Moment arbeiten wir an unserem neuen Album: Dafür haben wir den neuen Proberaum zum live-recording-studio umgewandelt, um die Energie der Songs und unser Zusammenspiel so authentisch wie nur möglich bei den Aufnahmen einzufangen. Schon bald gibt es hier erste Songs - Sei gespannt!

April 2017

Neuer Proberaum

17

Aufbruchstimmung: Wir lassen den shine Sally Sound mit neuen Songs aufleben. Nach wie vor schreiben wir alternative Rock-/Popmusik, wo wir unser ganzes Herzblut reinstecken und nunmehr unsere Erfahrung einfließen lassen. Es knistert vor Spannung und Aufregung im Proberaum, den wir nach und nach in ein Live-Recording-Studio umgewandelt haben. Ein neuer Abschnitt mit einem neuen Projekt lässt uns zu Höchstleistung auflaufen: Die Arbeit an unserem neuen Album. Wir, shine Sally, gehen 2017 unbeirrt unseren Weg weiter…

16

2016 die Rückkehr: Heinz Fleischanderl (Gitarre), Thomas Klein (Bass), Ken Asher (Schlagzeug) und Siegfried Bauer (Gesang).

Zwischen 2000 und 2007 gingen wir musikalisch getrennte Wege. Thomas und Siegfried gründeten eine neue Band. Heinz spielte Gitarre in einer bekannten Linzer Band.

98

1998 Im Rahmen des Austrian-Band-Contest (vom Rockhaus Wien ausgehend) spielten wir uns in der Vorausscheidung im Rockhaus Salzburg auf den vierten Platz. Im gleichen Jahr nahmen wir eine weitere Demo-CD auf.

97

1997 Dank der Programmgestaltung des Kulturvereins KAPU waren wir Teil vom Linz-Fest (1. Juni in der Stadtwerkstatt): „shine Sally steht für krachende aber auch melodiöse Gitarre, geradliniger Bass, wuchtiges Schlagzeug und eine Stimme, die an ihre Grenzen geht.“

96

1996 KAPU-Sampler „Aufmachen“ enthält den Song „Rollercoaster“. Dieser befindet sich auch auf der zweiten EP „Carpet“ (7 Songs), die Ende September aufgenommen wurde (CCP records). Danach verließ uns Roland und Michael stieg wieder ein. In den folgenden zwei Jahren wiederholte sich dieses Wechselspiel ein weiteres Mal.

95

Kontakt mit CCP records in Linz

1995 Kontaktaufnahme mit CCP records in Linz: Im April wurde die erste EP „Giver“ aufgenommen (5 Songs). Abschied in Freundschaft von Michael Gutmann - Roland Mitterlehner spielte ab Oktober bei uns Schlagzeug.

94

Weitere Auftritte

1994 Weitere Auftritte vor allem in Linz und Umgebung (z.B. Stadtwerkstatt, Kulturverein KANAL), aber auch Teilnahme bei diversen Festen (Kepler Uni Linz).

93

1993 erste Auftritte - wie im Kulturverein KAPU (10.9.): „…shine Sally, die ohne jegliche pränatale Voreuphorie überraschten. Trockenes, hastiges Schlagzeug, nervöse Gitarre, schnörkelloser Funktionsbass und mutiger, eigenwilliger Gesang markieren ihren Stil. Sehr, sehr gut, hoffentlich noch oft hier.“

92

Die Gründung: Heinz Fleischanderl (Gitarre), Thomas Klein (Bass), Michael Gutmann (Schlagzeug), Siegfried Bauer (Gesang). Im Vordergrund steht bei uns die Musik, der jeweilige Song. Eindeutig erkennbar sind die Einflüsse von amerikanischer Alternative-Gitarrenmusik und britischem Indie-Pop. Mit der Zeit entstand ein eigener shine Sally sound, der einmal als crossover-Power-Pop beschrieben wurde.

Carpet


EP · 1996 · 7 Songs


Giver


EP · 1995 · 5 Songs